SHOP HOME KONTAKT ÜBER UNS IMPRESSUM AGB

Einbauteile im Schwimmbad und Pool

Um klares und sauberes Wasser im Schwimmbad zu gewährleisten ist eine optimale Durchströmung notwendig, hierzu werden Einbauteile verwendet.

Ein kurzer Überblick:

- Der Oberflächenabsauger (Skimmer) saugt Schmutz und Verunreinigungen an der Wasseroberfläche ab und leitet diese an die Filteranlage weiter.
- Der Bodenablauf sorgt in tieferen Wasserschichten für eine Durchströmung und saugt Schmutz ab. Ebenfalls wird das entleeren des Schwimmbeckens ermöglicht.
- Die Einlaufdüse leitet das gereinigte Schwimmbadwasser von der Filteranlage zurück in das Becken und trägt ebenfalls zur Durchströmung bei.
- Die Wanddurchführung wird benötigt um die Einlaufdüse in der Beckenwand zu befestigen und mit der Filteranlage zu verbinden.
Im Schwimmbeckenselbstbau haben Sie die Wahl zwischen vielen unterschiedlichen Kunststoff-, Edelstahl- oder Rotguss-Einbauteilen. Diese werden in die Beckenwand montiert und fallen später kaum noch auf.

Wenn Einbauteile in die Beckenwand betoniert werden, sollten Sie auf entsprechende Langlebigkeit und Qualität achten. Selbst bei der Fertigung von Kunststoffen kann es sehr große Unterschiede geben!

Die meisten Fragen welche beim Schwimmbadselbstbau am Anfang auftreten sind folgende:

Welche Einbauteile soll ich verwenden und was sind die Unterschiede?

Generell sollte man Einbauteile zwischen ABS Kunststoff, Edelstahl und Rotguss unterscheiden.

ABS Kunststoff Einbauteile

Skimmer 17,5 Wanddurchführung Einlaufdüse Multiflow Bodenablauf

Vorteile:

- Langlebig
- beständig gegen Chemikalien und Salze

Nachteile:

- es kann mit der Zeit durch äußere Einflüsse zu Verfärbungen und Oberflächenrauhigkeit kommen
In den meisten Fällen gibt es ABS Kunststoff Einbauteile in weiss, was im Schwimmbecken sehr auffällig ist. Optional bieten wir auch Kunststoff Einbauteile in Folienfarbe an.

Edelstahl Einbauteile aus V4A

Edelstahl Skimmer A 200 Edelstahl Wanddurchführung für Foliebecken Edelstahl Einlaufdüse für Betonbecken Edelstahl Bodenablauf - eckig

Vorteile:

- edles Design im Schwimmbecken
- sehr hohe Haltbarkeit

Nachteile:

- Nicht beständig gegen erhöhte Konzentration von Salzen / Chloriden
- Pflege von Edelstahl notwendig

Rotguss Einbauteile

Vorteile:

- robust und sehr hohe Stabilität
- extrem lange Lebensdauer

Nachteile:

- Nicht beständig gegen erhöhte Konzentration von Salzen / Chloriden

Was ist der Unterschied zwischen Beton und Folie Einbauteilen?

Einbauteile für Folienbecken haben zusätzlich einen Flansch (eine oder zwei Dichtungen und einen Pressring) zum anpressen der Folie an das Einbauteil.

Gibt es Kunststoffeinbauteile mit Edelstahlblende?

Von einigen Herstellern sind Scheinwerfer mit Edelstahlblende verfügbar.
Erste Skimmerblenden aus Edelstahl sind ebenfalls am Markt, passen jedoch nicht auf jedes Modell.

NEU !
FKB Schwimmbadtechnik
Prospekt
:

FKB Schwimmbadtechnik Prospekt

FKB Schwimmbadabdeckung
Prospekt
:

Schwimmbadabdeckung Unterlagen Prospekt FKB